Zahnärzte in EssenStartseite - Unsere PhilosophieImplantate Essen - Patienteninformation

 

 

 

 

Angstpatienten

Not-/Schmerzfälle

Sprechzeiten

Hotline/Kontakt

 

Lachen ist gesund

Die moderne Ästhetische Zahnheilkunde ermöglicht jedem Patienten ein natürliches strahlendes Lachen mit geraden weißen Zähnen. Also dann, bitte lächeln:

Ein Ehepaar mit Keramikkronen und Keramikfüllungen musste den Urlaub unterbrechen, um eine Zahnarztpraxis für ästhetische Zahnheilkunde im Ruhrgebiet aufzusuchen. Als sie aufgerufen werden, geht die Frau mit den Vollkeramik-Kronen in den Behandlungsraum der Zahnarztpraxis Ruhrgebiet.
"Ich möchte einen Zahn ziehen lassen, aber ohne Betäubung oder Vollnarkose.", sagt die Frau.
Der Zahnarzt fragt ungläubig: "Wirklich, komplett ohne Betäubung?".
"Ja, natürlich.", erwidert sie. "Und bitte nur mit einer einfachen Zange; ich mag das neumodische Zeug nicht. Einfach rein in den Mund. Richtig gehebelt und raus mit dem Backenzahn!"
Der Arzt staunt: "Sie sind wirklich tapfer. Dann setzen Sie sich doch bitte auf den Behandlungsstuhl."
"Wieso ich? Mein Mann hat die Zahnschmerzen."

Herr Müller hat fürchterliche Zahnschmerzen und eine dickgeschwollene Backe. Also muss er wohl oder übel in die Zahnklinik im Ruhrgebiet fahren. Um das Maß voll zu machen, drängt sich auch noch die Schwiegermutter auf und will ebenfalls zu den Zahnärzten ins Ruhrgebiet, um ihre Zähne bleachen zu lassen. Man sitzt schweigend in der Bahn, die Schwiegermutter wartet sehnsüchtig auf ihr Bleaching und neue Veneers. Dann steht die Schwiegermutter auf, um zur Toilette zu gehen. Sie kommt nicht wieder. Plötzlich stürzt der Schaffner ins Abteil und sagt mit zitternder Stimme: "Sie, bei ihnen war doch gerade noch eine Frau dabei?"
Herr Müller nickt.
"Da ist was Schreckliches passiert! Die hat die falsche Tür erwischt und ist aus dem Zug gefallen!"
Herr Müller murmelt gequält: "Und das ausgerechnet heute, wo ich nicht lachen kann!"

"Machen Sie sich bitte frei", sagt der Zahnarzt im Ruhrgebiet zu seiner attraktiven Patientin, die gern weiße Zahnfüllungen haben möchte.
"Warum denn das? Ich denke, Sie sind Zahnarzt?"
"Schon, aber mein Schwager hat mir von Ihnen erzählt. Und der ist Ihr Rechtsanwalt."

Was sagt ein Mantafahrer beim Zahnarzt ? "Ey boahr, ey"

Zahnarzt Essen

Thomas Herold & Kollegen
Zahnärzte in Essen
Zweigstelle Deichmannhaus am Limbecker Platz, 3. Etage
45127 Essen
Ruhrgebiet
Duisburg
Oberhausen
Mülheim
Bochum
Bottrop
Gelsenkirchen